Baked Beans

Normalerweise kann das Fertigprodukt aus der Dose verwendet werden. Alternativ könnt ihr die Baked Beans natürlich selbst zubereiten:

Rezept drucken
Baked Beans
Portionen
Portion
Portionen
Portion
Anleitungen
  1. * Bohnen 30-60 Minuten in leicht gesalzenem Wasser garen. Achtung - nicht zu stark kochen, dann platzen die Böhnchen auf.
  2. Zwiebel und Knoblauch schälen. Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden, den Knoblauch fein hacken. Beides in 2 EL Öl anschwitzen und mit den passierten Tomaten ablöschen.
  3. Bohnen hinzu geben und mit Rauchsalz, Nelken, Paprika- und Chilipulver, braunem Zucker und Essig würzen.
  4. Während Sie einen Wein aufmachen, können die Bohnen leicht vor sich hin köcheln und noch etwas eindicken. In vielen Rezepten kommen sie nochmal für 1-2 Stunden in den Ofen, deshalb "baked beans". Vor dem Essen mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Rezept Hinweise

*Die trockenen Bohnen müssen mindestens 12 Stunden in kaltem Wasser eingeweicht werden, damit sie später schneller garen.